ENDLICH!!! Frohe Weihnachten gehabt zu haben und natuerlich ein Frohes Neues Jahr!!

Sooooo ihr Lieben zu Hause, oder vielmehr die, die noch regelmaessig in meinen Blog gucken, denn ich habs ja doch die letzte Zeit etwas vernachlaessigt, aber es ging auch einfach nicht!!

Nun aber erstmal an alle: Ich hoffe ihr hattet ein tolles WEihnachtsfest mit vielen Geschenken!!

und: FROHES NEUES JAHR!!! schon krass, nun ist schon 2008 und die Erde ist immer noch nicht untergegangen

Aber mal ganz ehrlich, ich freu mich auch schon wieder aufs JAhresende, wenn ich dies beides wieder zu Hause feiern kann, bei scheiss Wetter und mit euch zusammen!! denn bei 30Grad und Sonnenschein ist es doch schon ziemlich komisch!! aber keine Angst, es war trotzdem toll!!

Puhh, nun wollt ihr bestimmt wissen, was ich die letzten 2 Monate so gemacht habe, das ist gar nicht so einfach, denn es war ne ganze menge!! hehe...
und mein Paa hat gesagt, ich soll nicht so viel erzaehlen, damit ich, wenn ich wieder da bin, noch was zu erzaehlen hab. Also, deswegen gibts nun auch nur ne Kurzfassung!! Wir waren Wwoofen, vor ca 2 Monaten in Coromandel und es war einfach nur geil!! das kann man auch gar nicht beschreiben, dass muss ich erzaehlen... dann sind wir mit einem Zwischenstopp in Taupo geradewegs nach Napier gefahren, weil wir da arbeiten konnten: MALEN, also Pferde an die Wand und auf Leinwaende, fuer 3 Wochen!! danach haben wir dann seasonal work gemacht, alles moegliche, onion weeding (alter, das ist soooooo anstrengend!!!das muss ich aber auch erzeahlen, denn wir dachten wir sterben...) wobei ich mir auch den ruecken einmal ziemlich verbrannt habe, mit blasen und so richtig schoen...  dann haben wir ne ganze zeit apple thinning gemacht, total spannend, ok, nein, nicht wirklich, aber man konnte gutes geld verdienen und wir waren so ziemich auf jeder plantage, dann gabs noch Aprikosen und Nektarinen zu ernten, Blumen zum weeden, aaehm, jaa und wars das schon??
Gut, das haben wir dann ca 6 Wochen gemacht, jaaa, ich weiss. warum nur so lange? Aber hallo, es gab geld!!
Dann war schon Weihnachten, das war echt toll, da gabs ganz viel Essen, jeder hat was gekocht und dann ist ein riesen Buffet entstanden und spaeter wurd gewichtelt...
Und dann ENDLICH(!!!) gings weiter, denn 2 Monate waren auch genug, sind mit 3 Autos und 6 Leuten los Richtung Wellington aber ueber einige Umwege (Elke, ich schreib dir dann die genaue Route noch fuer die Karte ) um uns noch einiges anzugucken. Haben 3 Tage gebraucht und die Naechte immer im Auto geschlafen und Abends gemeinsam mitm Gaskocher gekocht.... das war toll, raus aus der Zivilisation und weg von den ganzen Menschen und mal wieder n bisschen was erleben
Tjaaa, war dannn auch wieder vorbei, als wir in Wellington angekommen sind, hehe, denn da haben wir unsere ganzen Leute wiedergetroffen, so ca 13... also war auch schoen, klar, aber wir freuen uns auch schon wieder drauf, morgen loszureisen und das nur zu zweit!!
Silvester haben wir aber alle zusammen gefeiert, erst gabs Essen mit ca 13 Leuten zusammen, dann haben wir im Hostel noch was getrunken und sind mit ca 25 Leuten losgelaufen Richtung Hafen, wo wir uns das Feuerwerk angucken wollten, was es dann letztendlich nicht gab, weils wahrscheinlich zu windig war?!!? egal, wir hatten trotzdem spass, denn danach gings dann in die Clubs

sooo, das wars dann erstmal, ich glaube mehr ist nicht passiert in der letzten Zeit...
ui, hab ich  schon erzeahlt, dass wir mit nem Superstar zusammen reisen (marielle, du kennst ihn bestimmt!!) er heisst Hendrik und war bei DSDS unter den Top 20 und war bei ner Popstars staffel dabei und bei starsearch und sooo...beruehmt beruehmt hehe und ich kenn seinen besten Freund, auch ziemlich geil, denn die Welt ist doch nur ein kleines Dorf, es kennt jeder jeden immer irgendwie...

Nun, dass wars dann auch erstmal wieder von mir, ich muss noch einige andere sachen erledigen, ui, das klingt wichtig, aber ist tatsaechlich sooo Hallo?!? das Leben ist kein Ponyhof *lach*

also machts gut meine Lieben, fuehlt euch umarmt!!

Kuesse xxx

2.1.08 02:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Stefanie

STARTSEITE
ÜBER...
ARCHIV
GÄSTEBUCH
KONTAKT


credits

Design & Host
Gratis bloggen bei
myblog.de